Shopping-Tipp: Delife Esstisch Classic-Edge 140×90 Info

Shopping-Tipp: Delife Esstisch Classic-Edge 140×90 Info

Brand: DELIFE
Anbieter: DeLife
EAN-Code: 4251487141724
Bewertung: 4.54 von 5 Sternen bei 21 Votes

JETZT ansehen!

Werbelink
Artikelnummer: 2527800946696387 Kategorie:
Tags: , , , , , ,

DELIFE-Beschreibung Der Esstisch Classic-Edge verfügt über eine klassisch gerade Kante der 140 x 90 cm großen Tischplatte aus massivem...

Mehr Einzelheiten dazu:
Angebot: Delife Esstisch Classic-Edge 140x90 Akazie
Anbieter: DeLife
Kennzeichnung/MPN: 19723
Bereich: Furniture Möbel Tische
Farbe/Hinweis: Platin, Silber, verfügbar in: B 140 x T 90 x H 76 cm
EAN-Code: 4251487141724
Lieferdauer: 2-3 Werktage
Elternartikel: 19746
Akazienholz Edelstahl
Aktualisiert am: 2020-06-26 12:46:13

Notizen:
Die Investition in ein Sofa vom Polstermöbel Hersteller lohnt sich daher.
Sehr wichtig ist auch echte Blumendeko.
Silberfarbene Alurahmen für Poster oder Fotos finden Sie in der vielfältigen Rahmengalerie in vielen Varianten.
Altersmüde Stoffbezüge werden durch eine Essigwasser-Abreibung aufgefrischt, Lederbezüge glänzen mit einer Essig-Politur wieder schön.
Attraktive Farben mit dezenten Akzenten in leichten Brauntönen oder andere moderne Details für Armaturen und Fliesen schaffen einen komfortablen und stilvollen Raum.
Nur auf Fotos moderner Häuser berühmter Architekten ist Polyrattan bis heute kaum zu finden.
Infos und Bilder zum Thema DELIFE Esstisch ClassicEdge x Akazie Bildmaterial



Dieser interessante Artikel gehört zur Marke DELIFE. "DELIFE Esstisch Classic-Edge 140x90 Akazie Platin Gestell" bestellen Sie preisgünstig online bei DeLife. Der EAN-Code dieses Produktes heißt 4251487141724
Karen O. sagt:
Vor dem Trocknen wird das Gummiband um den Topf gespannt, damit die Papierränder nach dem Trocknen nicht unnötig abstehen. 23.04.2015
Eine Meinung von Roslinde I. aus Glückstadt zum Thema allgemein:
Aber auch verschiedene Arten von Zierleisten und -profilen für Deckeund Wand signalisieren den gehobenen Geschmack im perfekten Retro-Ambiente. 28.04.2018