Mit einer Grundbeleuchtung sorgen Sie dafür, dass …

Bild kinderzimmer fenster kronleuchter tisch Brillen Man

…das Kinderzimmer immer gut ausgeleuchtet ist. In der Regel reicht dafür das durch das Fenster einfallende Sonnenlicht aus. Wenn es jedoch im Winter zu dunkel ist oder nicht genügend Tageslicht vorhanden ist, können Sie mit einer zusätzlichen Lichtquelle mehr Licht einbringen.

Neben der Lichtquelle, die in der Regel von der Decke kommt, erfordert die Beleuchtung eines Kinderzimmers notwendigerweise weitere Geräte. Sonnen, Fußbälle, Primatenflaggen oder rosa Kronleuchter setzen den Raum in ein erstes Licht. Um nachts süße Träume zu haben, können Sie eine Tischlampe verwenden.

Zauberhafte Laternen bringen Geschichten ins Kinderzimmer und spenden ein sanftes Licht für einen ruhigen Schlaf. In einem Kinderzimmer sind die Anforderungen an die Beleuchtung je nach Alter des Kindes sehr unterschiedlich. Auch die Wandbeleuchtung ist eine praktische Ergänzung zur Grundbeleuchtung an der Decke.

So gesehen besteht keine Verbrennungsgefahr bei direkter Berührung der Lampe oder des Leuchtmittels, und auch eine Entzündung von abgedeckten Krippenlampen ist praktisch ausgeschlossen. Schauen Sie rein und lassen Sie sich von den Capt’n Sharky Wandleuchten oder den Lillifee Deckenleuchten in die Traumwelt der Niermann Leuchten entführen.

Mit einer Grundbeleuchtung sorgen Sie dafür, dass …
Markiert in: