Die Möbel, die in einem Kinderzimmer stehen …

Bild tapete stauraum kinderzimmer Brillen Man

…sollten, hängen hauptsächlich vom Alter des Kindes ab. Ist für ein Baby eine Kommode oder ein Wickeltisch unbedingt notwendig, braucht ein Kindergarten- oder Schulkind einen Tisch und Stühle. Ob das Baby von Anfang an in seinem eigenen Zimmer schläft und deshalb ein Bett braucht oder ob es in den ersten Monaten im Zimmer der Eltern schläft, hängt von der Einstellung der Eltern ab.

Hier lernen Sie, wie man Buchstaben an die Wand bringt. Da das Farbband eine feste Breite hat, müssen Sie beim Anlegen des Farbbandes nur auf die Schrifthöhe achten. Die Ecken und Kanten, die durch das gerade Klebeband beim Anbringen des Klebebandes entstehen, geben dem Schriftzug einen interessanten Charakter. Wie wäre es mit einem individuellen Tapetenbaum, der bis unter die Decke oder sogar darüber hinaus reicht, so dass er um die Ecke oder entlang der Decke wächst.

Dabei muss der Baum nicht komplett aus Tapetenresten gefertigt werden. Sie können auch Farbe und Tapete kombinieren, indem Sie z. B. den Baumstamm mit Farbe bemalen und nur die Blätter aus der Tapete ausschneiden. Nicht nur zum Schlafen, sondern auch die vielen Kleidungsstücke und Spielsachen brauchen Stauraum, der nicht zu unterschätzen ist.

Bieten Sie zusätzlich zu all dem viel Platz zum Spielen und Laufen. Knausern Sie also nicht mit dem Platz im Kinderzimmer. Natürlich sollten sie keine scharfen Ecken haben. Falls erforderlich, können sie mit einem Kantenschutz versehen werden. Regale sollten sicher an die Wand geschraubt werden und Steckdosen und Fenster sollten kindersicher sein. Dies sind nur einige Aspekte der Sicherheit im Kinderzimmer.

Die Möbel, die in einem Kinderzimmer stehen …
Markiert in: