Anderen Kindern hingegen fällt es schwer, nachts …

Bild lampe kinderzimmer leuchtmittel Brillen Man

…zur Ruhe zu kommen. Sie brauchen Unterstützung in Form von Geschichten und Liedern, Schnarchen oder Nachtlichtern, um friedlich zu schlafen. LED-Lampen sind eine sichere Lösung im Kinderzimmer.

Sie erhitzen sich nicht und können von kleinen Kindern auch im angezündeten Zustand bedenkenlos angefasst werden. Kinderlampen aus weichem Material können daher auch geknuddelt werden. Dekorative LED-Lampen in Form von Tischlampen und Nachttischlampen sind aus dem Kinderzimmer nicht mehr wegzudenken.

Einige Lampen haben einen eingebauten Dimmer und für andere Lampen benötigen Sie einen zusätzlichen Dimmer. Sie müssen aber auf die Verträglichkeit des Leuchtmittels achten. Eine LED-Lampe benötigt einen anderen Dimmer als eine herkömmliche Glühlampe.

Theoretisch können Sie ein Nachtlicht für Ihr Kind von Geburt an verwenden. Dies ist nicht notwendig, da Babys im Dunkeln nicht immer ängstlich sind. Nachts dient es ihnen jedoch als sanftes Licht. Prinzipiell gibt es keine Altersgrenzen.

Anderen Kindern hingegen fällt es schwer, nachts …
Markiert in: